Es scheint, dass du einen alten Webbrowser verwendest, der verhindern kann, dass alles so aussieht, wie es aussehen sollte.

PO.P FLEXISIZE – EINE REVOLUTIONÄRE NEUHEIT!

Hast du auch so ein Kind, dem du beim Wachsen beinahe zusehen kannst? Unsere PO.P Flexisize-Kleidung kann um bis zu 1,5 Größen verlängert werden. Dadurch kann sie dein Kind länger tragen und zumindest für eine Weile musst du nicht daran denken, neue Sachen zu kaufen. Wenn das Kleidungsstück dann an ein jüngeres Kind weitervererbt werden soll, wird einfach die Größe wieder neu angepasst. Toll, nicht?!

Das ist PO.P Flexisize

PO.P Flexisize besteht aus einer Shelljacke und einer Shellhose, die um bis zu 1,5 Größe verlängert und anschließend wieder auf die Originalgröße eingestellt werden kann. Die Kleidungsstücke werden einfach mithilfe des Knopflochgummis, das wir normalerweise in unseren Hosen und Leggings verwenden, verlängert oder gekürzt. 

 

Rote Markierung

Die beiden roten Nähten auf dem Knopflochgummi markieren die Ausgangsgröße des Kleidungsstücks. Wenn der Knopf zwischen den Markierungen sitzt, entspricht das Kleidungsstück der auf dem Größenschild angegebenen Größe.

Zwei Verstellmöglichkeiten an beiden Ärmeln und Hosenbeinen

Bei Jacke und Hose können die Ärmel und Hosenbeine in zwei Stufen verlängert oder gekürzt werden, auf diese Weise sitzen die Kleidungsstücke toll.

 

Noch mehr praktische Funktionen

  • Das Knopflochgummi zum Verstellen befindet sich in einer kleinen Tasche auf der Innenseite der Ärmel und Hosenbeine. Dadurch wird verhindert, dass das Kind beim An- und Ausziehen hängenbleibt.

  • Das Kleidungsstück kann in mehreren Stufen verstellt werden, sodass es mit dem Kind mitwächst. Auf diese Weise wird vermieden, dass das Kind ein zu großes Kleidungsstück trägt oder dass die Kleidung unnötig strapaziert wird.

  • Die Kleidungsstücke sind mit PO.P WeatherPRO ® gekennzeichnet. Diese Kennzeichnung garantiert, dass die Kleidung alle Anforderungen erfüllt, die wir an funktionelle Outdoor-Bekleidung stellen.

 

Welche Größe?

Die im Kleidungsstück angegebene Größe ist die kleinste Größe des Kleidungsstücks. Wenn dein Kind 104 cm groß ist, solltest du Größe 104 wählen. Danach wächst das Kleidungsstück je nach angegebener Größe um bis zu 1,5 Größe mit. Ein Kleidungsstück in Größe 104 kann beispielsweise bis zu Größe 113 mitwachsen.

Welche Farben sind erhältlich?

In dieser Saison gibt es PO.P Flexisize in den Farben rot und blau. Die Kleidung findest du hier.

 

Nicht vergessen!

Das Kleidungsstück hat bei Lieferung die größte Größe, du musst es selbst anpassen. 

 

Mit PO.P Flexisize wollen wir die Tragedauer verlängern und dir so den Alltag erleichtern!

Triff unsere Designerin Susan Pang!

Susan ist eine unserer genialen Designerinnen bei Polarn O. Pyret. Gemeinsam mit ihrem Designteam hat sie unsere jüngste Neuheit entwickelt: PO.P Flexisize!

Erzähle uns etwas über deine Funktion bei Polarn O. Pyret!

„Ich bin Designerin und Produktentwicklerin von Funktionskleidung wie Outdoor-Bekleidung, Accessoires sowie Funktionsunterwäsche und Bademode. Ein großer Teil meiner Arbeit besteht darin, immer zu wissen, was sich in Sachen Farben und Stil in der Kindermodebranche tut und mich über die neuesten Technologien auf dem Laufenden zu halten.“

 

Wie entstand die Idee für PO.P Flexisize?

„Outdoor-Bekleidung, die mit dem Kind mitwächst, ist schon lange auf dem Markt, aber die erhältlichen Produkte hatten bisher keine besonders gute Passform oder das Verstellen, um die Kleidung für jüngere Kinder anzupassen, war kompliziert. Und das ist bei uns ein Muss, weil wir möchten, dass unsere Kleidung von drei Kindern getragen und weitervererbt werden kann. Daher war uns wichtig, dass das Kleidungsstück wieder auf seine ursprüngliche Größe zurückgestellt werden kann, um es ans nächsten Kind weitervererben zu können. Das waren die Voraussetzungen, unter denen ich mit der Konzeption begann. Das Ergebnis war PO.P Flexisize.“

Was inspiriert dich bei deiner täglichen Arbeit?

„Outdoor-Aktivitäten und der Umgang mit vielen Kindern. Dabei sieht man, wie sie sich bewegen und wie die Kleidung beansprucht wird. Das ist für mich die beste Inspirationsquelle, die ich mir denken kann. Und dass ich selber Kinder bekommen habe, ist ungemein hilfreich bei meiner Arbeit!“

 

Welches ist die größte Herausforderung bei der Gestaltung von Outdoor-Bekleidung für Kinder?

„Wir stellen hohe Anforderungen an Qualität und Kindersicherheit. Ein funktionelles und tragefreundliches Design zu entwerfen, das gleichzeitig unsere hohen Anforderungen erfüllt, ist keine leichte Aufgabe. Das ist die größte Herausforderung, würde ich sagen, und in diesem Punkt gehen wir keine Kompromisse ein! Unsere Kleidung ist sicher und setzt Kinder keinen Gefahren aus.“